UNSER KURSANGEBOT FÜR DICH

Sport und Bewerbung fördert nicht nur die Fitness, sondern sorgen zudem auch für ein Stück Lebensqualität und Wohlbefinden. Das RUN Gesundheitszentrum hat sich deswegen zur Aufgabe gemacht, Dir ein Angebot zu bieten, um Dein ganzheitliches Wohlbefinden zu stärken.

Wir bieten Dir eine breite Auswahl an Kursen an, welche in deiner Mitgliedschaft inklusive sind.

Zu den Kursen brauchst du lediglich saubere Turnschuhe, Handtuch und etwas zum Trinken mitzubringen. 

 

ENTSPANNUNGSKURS (PMR)

Bei der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen soll durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden. Dabei werden nacheinander die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelspannung wird kurze Zeit gehalten und anschließend gelöst. Ziel des Verfahrens ist eine Senkung der Muskelspannung unter das bis dahin normale Niveau aufgrund einer verbesserten Körperwahrnehmung.

FASZIENTRAINING

Durch zunehmenden Bewegungsmangel und sitzende Tätigkeiten wird unser Bindegewebe (Faszien) unelastisch, was zu Schmerzen und Verspannungen führt.  In unseren Faszienkursen sorgen wir mithilfe der Faszienrollen dafür, dass unser Bindegewebe wieder besser mit Wasser versorgt wird und damit wieder elastisch wird. Die muskulären Schmerzen lassen nach und die Beweglichkeit verbessert sich.

REHA-KURSE

Du hattest eine Verletzung oder hast Beschwerden, dann bist du im Rehasport des RUN Gesundheitszentrums genau richtig.

Das Ziel des Rehabilitationssports ist, die Ausdauer und Kraft zu stärken, sowie die Koordination und Flexibilität zu verbessern. Des Weiteren fördert Rehabilitationssport umfassend die funktionale Gesundheit und das Wohlbefinden.

In der gesetzlichen Krankenversicherung beträgt der Leistungsumfang in der Regeln 50 Übungseinheiten, die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Dabei werden die Kosten zu 100 % von der Krankenkasse übernommen.

Ablauf

Als Patient kannst du bei deinem Arzt dir eine Verordnung für Rehasport verschreiben lassen. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse ein. Mit der genehmigten Verordnung möchten wir dich in einem Erstgespräch kennen lernen. Zusätzlich zeigen wir dir das Gesundheitszentrum und beantworten deine offenen Fragen. Einen Termin dazu kannst du ganz einfach telefonisch, per Mail oder persönlich im Studio vereinbaren.

KONTAKT

PILATES

Pilates ist ein ganzheitliches Training zur Kräftigung deiner Körpermitte, speziell der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur und des Beckenbodens. Mit Hilfe von Kleingeräten, wie Ball oder Gymnastikbändern nutzen wir die Pilates Methode um unser Power House zu stärken und für den Alltag wieder mehr Kraft und Energie zu bekommen. 

YOGA

Beim Praktizieren von Yogaübungen werden nicht nur die Muskulatur, der Gleichgewichtssinn und das Herz- Kreislaufsystem beansprucht. Das Ausführen der Übungen und das Halten der Stellung (Asanas) kann sowohl auf körperlicher, als auch auf geistig-spirituellen Ebene wirken. Hier gilt die Devise: Lasse den Alltag hinter dir und konzentriere dich voll und ganz auf dich selbst!

Weil uns deine Gesundheit am Herzen liegt!